Förderung Solarenergie durch die Gemeinde Buckenhof

PV Anlage

  • 150 Euro pro Kilowatt-Peak
  • max 750 Euro

Plug In Anlage

  • 50 Euro pro 100 Watt-Peak
  • max 150 Euro

Solarthermie

  • 75 Euro/m² bei Warmwasserbereitung
  • max 1.200 Euro
  • 120 Euro/m² bei Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung
  • max. 2.000 Euro

PV Speicher

  • 100 Euro/kWh ab 3 kWh, abhängig von Leistung der neuen PV-Anlage
  • max. 1.000 Euro 

Wie läuft die Antragstellung ab?

Schritt 1

  • Antrag zusammen mit Kostenvoranschlag einreichen.
  • Aus diesem muss die Leistung in kWp (bzw.Wp) hervorgehen.
  • Evtl vorzeitigen Maßnahmenbeginn beantragen.

Schritt 2

  • Auf Bewilligungsbescheid (oder positiven Bescheid zum vorzeitigen Maßnahmenbeginn) warten.
  • Erst nach dem Zugang des Bescheids können Sie mit der Beauftragung beginnen!

Schritt 3

  • Umsetzung der Maßnahme
  • Einreichung der Verwendungsnachweise (siehe Antragsformular) und Zahlungsbelegs.
  • Bei der Förderung der Solarthermie und der Batteriestromspeicher wird eine Vor-Ort Überprüfung durch Mitarbeitende der VG Uttenreuth durchgeführt.

Schritt 4

  • Nun haben Sie nach Zugang der Bewilligung 9 Monate Zeit die Rechnung einzureichen.
  • Nach Prüfung kann dann die Auszahlung des Zuschusses erfolgen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Stabsstelle Umwelt Klima Energie
Mail: foerderungen-uke@vg-uttenreuth.de
Telefon: 0 91 31 / 50 69 - 306
Fax: 0 91 31 / 50 69 – 109

Zum Seitenanfang